.garage hamburg: Selbstständig mit einer guten Idee

Fachkundige Stellungnahme | Erfolg braucht einen Plan

 
Bei Gründungen aus der Arbeitslosigkeit werden häufig Fördermittel wie der Gründungszuschuss
(ALG I) und Einstiegsgeld (ALG II) beantragt. Dafür muss der Businessplan bestimmte Kriterien erfüllen, die vorab von einer so genannten fachkundigen Stelle auf Tragfähigkeit geprüft werden müssen. Die .garage hamburg ist als solche anerkannt und hat seit 1998 mehrere tausend Businesspläne auf Tragfähigkeit überprüft und fachkundige Stellungnahmen erstellt.
 

 

Businessplanberatung


Auch ohne Fördermittel zu beantragen, macht eine neutrale Überprüfung der Geschäftsidee Sinn. Sprechen Sie uns gern an, wir beraten Sie bei der Ideenfindung, der Planung und der Umsetzung.

Grundsätzlich bieten wir diese Beratung für alle Branchen an. Dies gilt auch für Franchise-Gründungen, bei denen der Franchisegeber häufig fertige Businesspläne anbietet.

 


Teilnehmermeinungen

 

"Ich brauchte Unterstützung für meinen Businessplan um den Neugründungszuschuss zu beantragen und hatte den Aufwand total unterschätzt und entsprechend auch deutlich zu spät damit angefangen ... wie gut, dass Herr Breiler von der .garage mit großem Engagement und Fach-Know-how mir geholfen hat, alles in die richtige Form zu bringen und das auch noch rechtzeitig, so dass es alles auf Anhieb geklappt hat. Ein dickes Dankeschön dafür! Toll! :)"


Inka Wogatzky - Grafikerin und Therapeutin/Coach




Melde Dich bei uns für ein Erstgespräch!
Ansprechpartner ist

Kreativität Coaching Beratung Design Psychologie  
Frederic Breiler
Telefon 040 / 76 10 23 70
Mail breiler@garagehamburg.de